donau

7 Beiträge

Stadt der sieben Brücken – Kettenbrücke

Hier mal wieder ein Foto der Kettenbrücke. Dieses mal bei Nacht. Die Kettenbrücke, wohl eine der meist fotografierten Sehenswürdigkeiten in Budapest, verbindet, wie sechs andere Brücken auch, den Osten der Stadt mit dem Westen. Pest und Buda.  Von Osten kommend führt die Straße der Kettenbrücke direkt auf den Clark Adam […]

Stadt der sieben Brücken – Kettenbrücke

ich stehe hier an der Straßenbahnhalte „Rudas Gyógyfürdő“ direkt unterhalb der Erzsebet Brücke. Ich lasse das Auge schweifen – mein Blick stoppt auf Kettenbrücke und Parlament. Ich rahme mit Brückenkorpus und Donauufermauer. Foto aufgenommen mit Canon FL 55/1.2 an Sony Alpha 6500

Stift Melk – Barock am rechten Ufer

Die Benediktinerabtei Stift Melk  liegt in Niederösterreich bei der Stadt Melk am rechten Ufer der Donau. Der heutige (Barock-)Bau wurde in den Jahren 1702–1746 von Jakob Prandtauer errichtet. Als Wahrzeichen der Wachau gehört es zum UNESCO-Welterbe. Es wurde als „sinnbildlichstes und dominantestes Barockgebäude“ beschrieben.  Weiterhin beherbergt es das Stiftsgymnasium Melk, die älteste Schule Österreichs. Text Wikipedia – Fotos Sony Alpha 6500 mit […]

Große Markthalle – Budapest

Die Große Markthalle (Nagy Vásárcsarnok), offiziell Zentrale Markthalle (Központi Vásárcsarnok), in Ungarns Hauptstadt Budapest wurde von 1894 bis 1897 nach Plänen von Samuel Petz errichtet. Sie befindet sich im IX. Bezirk, in unmittelbarer Nähe zur Freiheitsbrücke und der Corvinus-Wirtschaftsuniversität an der Stelle, wo sich der Kiskörút (Kleiner Ring) zum Fővám tér weitet. Das basilikaartige Gebäude mit einem Langhaus und zwei Querschiffen basiert auf einer Stahlkonstruktion, die an der Fassade mit […]