St. Istvan Basilika – Budapest

Eine der schönsten Kathedralen, die ich bisher gesehen habe.

Normalerweise ist die Strasse, die direkt zur Basilika führt, mit Touristen übersäht. Da aber Ungarn seine Landesgrenzen am 1. September 2020 geschlossen hat, und nur noch wenige Ausnahmen zur Einreise erteilt werden, ist hier zur Zeit selbst bei bestem Wetter an Sonntagnachmittagen kaum jemand unterwegs.

Wie auch schon im vorherigen Beitrag, habe ich auch hier wieder auf eines meiner Lieblingsobjektive, das Summilux-R 50/1.4 zurückgegriffen. Um ehrlich zu sein, ganz bewusst war ich an diesem Nachmittag nur mit diesem Altglas unterwegs.

... vielleicht auch interessant

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: