Public Art – Rivertime Düsseldorf

„Die Wandlung des ehemaligen Acrylgemäldes ‚Rivertime‘ am Unteren Rheinwerft zu Glanz in Bruchkeramik.

1997 wurde das Kunstwerk „Rivertime“ mit einer besondern Farbtupftechnik durch den Künstler Prof. Hermann-Josef Kuhna erstellt. Verwitterung und Vandalismus hatten seitdem dem Kunstwerk erheblich zugesetzt.

Kuhna selbst schlug für eine umfassende Sanierung vor, die Farbtupfer durch Keramikelemente zu ersetzen. Überzogen mit einer lichtreflektierende Glasur sollten die Steine hier eine ganz neue Wirkung erzielen.

Die Sanierung des Kunstwerkes wird im Frühjahr 2017 abgeschlossen.
Foto aufgenommen mit Sony Alpha 7R Mark III und Sony FE 24-105/4 G OSS

... vielleicht auch interessant

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: